Navigation Menu+

Schutzgebühr

Warum Schutzgebühr und was ist das?

Im Kontext von DIY und Hobby/Freizeit fiel mir der Begriff „Schutzgebühr“ ein, der mit aus dem Bereich Print im Zusammenhang mit Fundraising heraus geläufig ist.

Eine Schutzgebühr wird nämlich dann auf eine Publikation / Veröffentlichung erhoben, wenn diese nicht zum regulären Kaufpreis abgegeben werden soll. Eine Schutzgebühr ist nicht kostendeckend und eine Alternative zur kostenlosen Abgabe. Sie gibt der Veröffentlichung eine gewisse Wertigkeit. Mit der Erhebung einer Schutzgebühr kann man sicherstellen, dass nur Personen, die ein tieferes Interesse an einer Sache haben, diese anfordern.

In dem Sinne: „Von Kreativen für Kreative, die Ihre Ideen gerne und fairteilen möchten“. 😉